Support

F.A.Qs

Als Teil einer Notfallplanung, aber auch für den Überblick über das eigene IT-Umfeld unerlässlich. Stellen Sie sich als Inhaber eines Unternehmens vor, ihr einziger IT-Mitarbeiter fällt längere Zeit aus. Der externe Dienstleister kann Sie in einer Krisensituation sehr schnell unterstützen, da er sich sehr schnell in die vorhandene IT-Umgebung hineindenken kann.

Voraussetzung: Eine sorgfältige, nach gängigen Kriterien aufgebaute IT-Dokumentation

Weitere Vorteile:

  • Optimierung von Prozessen
  • Aufdeckung von Einsparpotentiale.
  • Zeitersparnis bei der Lösung von Problemen der eingesetzten Hard- und Software

Eine Firewall ist in einem Unternehmen unerlässlich. Hier gilt es zwischen einer Software- und einer
Hardwarebasierten Lösung – auch externe oder Netzwerkfirewall genannt zu unterscheiden.

  • Software: Als Beispiel ist die Windows Firewall zu nennen
  • Hardware: Anbieter im mittleren Segment wie z.B. Sophos oder Watchguard

Der Unterschied: Eine externe Firewall hat wesentlich mehr Funktionen, einen schnelleren Durchlass an Paketen und vieles mehr. Die Fritz-Box ist für private Zwecke ausgelegt. Hier können Funktionen im Standard für den privaten Bereich freigeschaltet sein, die in einem Unternehmen eine Sicherheitslücke darstellen können.

VoIP (Voice over IP) ist die Technik, Telefonie über das Internet bereitzustellen. Viele Telefonie Provider haben in den letzten Jahren von der alten Technik, ISDN auf VoIP umgestellt. Sollten Sie noch eine alte Anlage mit ISDN einsetzen, werden Sie in nächster Zeit (leider) umstellen müssen.

Natürlich, die neue Technik ermöglicht sehr viele neue Möglichkeiten. Damit eine gute Sprachqualität gewährleistet wird, muss Ihr Netzwerk auch die entsprechende Bandbreite aufweisen und den Anforderungen entsprechend konfiguriert sein.

Das „Must have“ der heutigen Zeit! Wirklich? Zunächst sind Lösungen, Daten im Internet auf fremden Servern zu speichern, sehr einfach und werden entsprechend gerne angenommen. Große bis sehr große Unternehmen können in der heutigen Zeit ohne diese Technik nicht mehr auskommen.

Aber, datenschutzrechtliche Bestimmungen müssen beachtet werden. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, in welchem Land die Daten gespeichert werden. Die EU hat andere datenschutzrechtliche Bestimmungen wie bsw. die USA.

Sie haben keinerlei Einfluss darauf, jederzeit auf ihre Daten zugreifen zu können. Auch Rechenzentren können abbrennen. (Im März 2021 brennt das größte Rechenzentrum in Europa ab; für viele Nutzer waren die Daten für immer weg).

Hier ist auch wichtig, eine gute Cloud-Strategie zu haben. Sie sollten also immer die Möglichkeit haben, auf ihre eigenen Daten zugreifen zu können.

Selbstverständlich! Wenn ihnen die Festplatten der Server oder ihrer NAS kaputt gehen, können Daten verloren gehen. Das sollte aber im Vorfeld durch eine ausgedachte RAID-Konfiguration ihrer Hardware verhindert werden.

Allerdings können ihre Daten durch einen Virus, sogenannte Ransomware, verschlüsselt werden. Hier müssen sie auf ein funktionierendes Backup zurückgreifen können.

Eine gute Backup-Strategie könnte eine Verbindung aus vollständigem Backup und inkrementellen Backup sein. Hier werden z. B. an einem Wochenende alle Daten Ihres Unternehmens gesichert.

In der Woche werden mit dem inkrementellen Backup nur die Veränderungen gesichert. Das spart Platz und Geld.

Raid ist ein Akronym und bedeutet grob, dass mehrere Festplatten zu einem Verbund zusammengeschlossen werden. Dadurch können, je nach Konfiguration des Raids, eine oder mehrere Festplatten ohne Datenverlust ausfallen. Weiterhin arbeiten ihre Platten schneller, habe damit auch den Vorteil einer höheren Performance. 

„Raid 10“ ist ein häufig verwendetes Raid-System, da es die Sicherheit aber auch die Geschwindigkeit ihrer Platten sehr gut berücksichtigt. 

Manche Fragen klärt man lieber persönlich

Für individuelle Anliegen können Sie uns gerne anrufen, mailen, oder per Kontaktformular mit uns in Kontakt treten.

Paulsnet

Wir bringen Ordnung ins Chaos

Jörg Paul
In der Kirchenwies 10
54441 Kanzem

Tel.: +49 160 8377561
E-Mail: it@paulsnet.de

© Copyright Tobias Paul